mit eucharistischer Anbetung und sakramentalem Segen